Giuseppe Di Benedetto – „Der Eismann kommt!“

Giuseppe Di Benedetto – „Der Eismann kommt!“

Giuseppe und sein rollender rot-weißer Eis-VW-Bus

Die Sonne scheint, die Luft steht und plötzlich hört man die Glocke von Giuseppe in seinem Eis-VW-Bus läuten. Das Herz fängt an höher zu schlagen, schnell rennen die Kinder mit strahlenden Augen zum Straßenrand und freuen sich auf sein Eis. Für jeden ist was dabei, auch viele Erwachsene freuen sich, ihn zu sehen. „Die Glocke löst nicht nur bei unseren Kindern Vorfreude aus!“, erzählt uns ein Familienvater.

Der 47-jährige Giuseppe Di Benedetto aus Plüderhausen bei Schorndorf fährt mit ganzem Herzen durch die Gegend in Ulm und Umgebung. Viele Straßen und Gassen fährt er ab, um sein Eis zu verkaufen. Von mittags bis in den Abend hinein sorgt er von April bis September bei heißem Wetter für gute Abkühlung. „Wenn man das Klingeln hört, fängt das Herz gleich höher an, zu schlagen!“, erzählen hier die Kinder aus Ulm oder wie sehr sie sein Eis doch lieben.

Er hat insgesamt 14 verschiedene Eissorten, die in einem Familienunternehmen hergestellt werden, das dem Taufpaten seiner Tochter gehört.
Jede Kugel kostet 1 Euro. „Vanille, Schoko und Erdbeere muss man haben“, erzählt er. Seine einzigartigen, verschiedenen Sorten kommen auch sehr gut an, sein Kirsch-Cola-Eis oder Gummibärchen, Kaugummi und Himmelblau seien hier sehr beliebt. Er selbst liebt Eis erzählt er uns.

Der lebensfrohe Sizilianer lebt nicht nur seit 22 Jahren in Deutschland, sondern ist auch schon so lange als Eisverkäufer unterwegs. Dass der Umsatz für Giuseppe nicht das Wichtigste ist, merkt man an seiner lebenslustigen Art, seiner unterhaltsamen, liebevollen Art und die Liebe zu Kindern, das wissen alle zu schätzen.

 

Hier könnt ihr Giuseppe erreichen:
01577 1291319

 

 

 

Konstanze Schliwa
Konstanze Schliwa

Gebürtige Ulmerin. Ein außergewöhnlicher „Mischmasch“ aus gedankenvoller Designliebe, kreativen Ideen und Liebe an bunten Details. #sowasvonulm ist ihr kleines Baby, sie fotografiert alles was ihr vor die Linse kommt und findet zu jedem Bild die richtigen Hashtags. Essen wird erst verputzt nachdem es fotografiert wurde. Konstanze bekommt einfach nicht genug von wunderschönen Orten und Momenten. #photography #creativity #design #heimatliebe

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.
Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen