Der bunte Sedelhöfe Bauzaun

Der bunte Sedelhöfe Bauzaun

Nach ein wenig Tüftelei, erstrahlt der Bauzaun der Sedehöfe Baustelle seit dem 13. Februar 2019 in bunten Farben und Bildern der Schüler der Freien Waldorfschule Ulm Römerstraße. Die Originalbilder wurden hochauflösend fotografiert und anschließend auf wetterfeste Banner gedruckt.

In Kooperation mit DC Developments lernen die Schüler der 6. und 11. Klasse der Waldorfschule im Rahmen der Projektgruppe „Stadt erleben – wie entsteht ein Quartier?“ durch Impulsvorträge von Experten aus der Immobilienbranche sowie der Stadt Ulm, was Stadtentwicklung bedeutet und welche Aspekte dazu gehören. Bis zur Fertigstellung des Großbauprojektes „Sedelhöfe“ werden die Schüler alle Prozesse miterleben und Einblicke hinter die Kulissen bekommen.

Map

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.
Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen