Schon gehört? Der Tiergarten Ulm öffnet wieder!

Schon gehört? Der Tiergarten Ulm öffnet wieder!

Der Tiergarten Ulm öffnet wieder seine Pforten. Zunächst aber nur für Jahreskartenbesitzer, die Ihren Besuch vorab telefonisch anmelden.

Die Anmeldung ist ab Dienstag, 5. Mai möglich, der Besuch ab 6. Mai.
Mitte Mai soll der Tiergarten – vorbehaltlich der aktuellen Situation und eventueller kurzfristiger Änderungen – auch für andere Besucher zugänglich sein.

Die Rahmenbedingungen der ersten Öffnungsphase im Überblick:

  • Besuch ab 6. Mai für derzeitige Besitzer von Jahreskarten möglich.
  • Eine telefonische Anmeldung unter 0731/161-6742 ist zwingend erforderlich. Die Telefonzeiten sind ab 5. Mai wochentags zwischen 10 und 14 Uhr.
  • Einlasszeiten sind zwischen 10 und 15.30 Uhr immer im 30-minütigen Takt. (Schließung des Tiergartens um 18 Uhr.)
  • Es finden keine Kassiervorgänge wie etwa der Verkauf von Souvenirs statt, da es bislang noch nicht möglich ist, an der Tiergartenkasse bargeldlos zu zahlen.
  • Mundschutzpflicht ab 6 Jahren, Einhaltung allgemeiner Hygienevorschriften.

Christina Klösel
Christina Klösel

Design mit Roundhouse-Kick bekommt man bei Christina, denn sie macht seit 2011 Capoeira, eine brasilianische Kampfkunst. Genauso gut wie ihre Kicks platziert die Kommunikationsgestalterin den Fokus aufs Wesentliche, denn viel Schnick Schnack und drumherum ist bei ihr fehl am Platz. Was bei Christina aber immer einen Platz findet ist die Liebe für Designermöbel, gutes Essen und spannende Bücher. Seit Juni 2019 unterstützt die ehemalige Schwäbisch Gmünderin #sowasvonulm und fühlt sich schon jetzt sehr heimisch in ihrer neuen Heimat an der Donau. #designmitkick #typografie #fotografie #foodie #bücherwurm

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.
Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar