0

Entschleunigung „to go“ in der Mittagszeit

Entschleunigung „to go“ in der Mittagszeit

Entschleunigung „to go“ in der Mittagszeit
Arbeitsverdichtung, Multitasking, Digitalisierung und psychische Belastungen, nicht zuletzt wegen des Fachkräftemangels, machen vielen Menschen im Business zu schaffen. Viele Berufstätige gönnen sich nicht mal eine Mittagspause. Dabei ist eine Mittagspause mehr als effektiv für unsere Leistungsfähigkeit. Gönne dir daher einen BREAK. Verlasse deinen Arbeitsplatz, geh raus in die Natur und nimm all das Schöne um dich herum bewusst wahr.
Die Ulmer Innenstadt bietet viele solcher Auftank-Oasen. Eine davon ist der Rosengarten. Der Rosengarten befindet sich oberhalb der Donau an der Adlerbastei hinter dem Haus der Begegnung. Entfliehe der Schnelllebigkeit und programmiere dich für Entschleunigung. Die zahlreichen Bänke im Halbschatten laden regelrecht dazu ein.
Wusstest du, dass Atemübungen eine Distanzierung zum Stress fördern? Warum also nicht mal der größten Ressource, die uns im Leben zur Verfügung steht, 5 Minuten Aufmerksamkeit schenken? Werde zur Beobachterin oder zum Beobachter deines Atems. Setze dich nieder und genieße die Blütenbracht um dich herum und beobachte ganz absichtslos deinen Atem. Vielleicht schmunzelst du nun, weil das ja so ganz banal klingt, aber es lohnt sich dies auszuprobieren. Wenn du es so gar nicht schaffst abzuschalten, weil deine Gedanken immer noch im Büro weiterarbeiten, dann zähle einatmend bis 4 und ausatmend bis 6. Wenn das immer noch nicht hilft dein Oberstübchen leerlaufen zu lassen, dann wird es höchste Zeit, dass du dir mehr als nur 5 Minuten Auszeit gönnst.
Der kleine Spaziergang zum Rosengarten und das bewusste Wahrnehmen der Schönheit in unserer Stadt fördert neue Energien zum effizienten Weiterarbeiten. Probiere es doch mal aus.

Bettina Vogt
Bettina Vogt

Unkomplizierte Frohnatur, Ehefrau und Mutter. Hat Spaß an ihrem Teilzeitjob im Büro. Nebenher Herzblut-Yogalehrerin und Gelegenheitsbloggerin. Täglich auf der Suche nach neuen Inspirationen. Der Yoga bietet ihr in dieser schnelllebigen Zeit eine Art Insel oder Anker vom Trubel. Es sind drei schlichte Adjektive die ihr Leben bereichern: Bewegter, bewusster und begeisterter Leben. #yoga #office #inspiraton #bewegterbewussterbegeisterter

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.
Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar